Personenschutz 2017-10-26T20:26:26+00:00

Personenschutz in München und Umgebung

Zuverlässige und diskrete Bodyguards – für Ihre persönliche Sicherheit

Wir analysieren die Gefahrenlage und stellen Ihre Personenschützer

Manche Menschen sind größeren Gefahren ausgesetzt als andere. Das können Prominente, Politiker oder andere Personen des öffentlichen Lebens sein, aber auch Privatpersonen, die durch besondere berufliche Situationen oder Lebensumstände wie extremem Reichtum, Mitwisserschaft oder kriminellen Machenschaften von Familienmitgliedern in besonderem Maße von Dritten bedroht sind.

Nach einer detaillierten Risikoanalyse unserer Sicherheitsexperten und der Planung Ihres persönlichen Personenschutzkonzepts kümmern sich unsere erfahrenen Security-Mitarbeiter um Ihren Personenschutz, wo und wann auch immer Sie diesen benötigen. Zu Hause, im Geschäft, im Büro oder unterwegs, Tag und Nacht.

personenschutz-muenchen

Was ist Personenschutz?

Personenschutz hat zum Ziel, die Sicherheit schutzbedürftiger Menschen zu gewährleisten.
Die Bewegungsfreiheit der zu beschützenden Person soll dabei so wenig wie möglich eingeschränkt werden, sie soll ihren Alltag möglichst störungsfrei und natürlich vor allem gefahrlos leben können.

Der Bodyguard, zu Deutsch Leibwächter, ist der wohl bekannteste Personenbegleitschutz. Wie diese Bezeichnungen bereits implizieren, gilt es Leib und Leben der Schutzpersonen zu sichern, in einer akuten Gefahrensituation auch unter dem Einsatz von Waffen. Zusätzliche Schutzmaßnahmen sind Eskortierungen, spezielle Chauffeurdienste oder auch Reisebegleitungen. Im Vorfeld gilt es Räumlichkeiten auf ihre Sicherheit zu überprüfen, Gegenstände in Fahrzeugen und Personen zu kontrollieren, bevor sie Zutritt zu bestimmten Veranstaltungen oder Orten bekommen.

Wer braucht Personenschutz?

Personenschutz empfiehlt sich für all diejenigen, die laut Gefahrenprognose einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind oder sich durch Dritte bedroht fühlen. Das gilt für Personen des öffentlichen Lebens ebenso wie für Privatpersonen.

Es muss nicht unbedingt eine akute Bedrohungslage für das eigene Leben vorliegen, um einen persönlichen Sicherheitsschutz in Anspruch zu nehmen. Vielmehr geht es häufig schlichtweg um ein ganz subjektives Sicherheitsgefühl, das ein professioneller Begleitschutz vermitteln kann.

Wenn eine reiche Unternehmergattin verreisen oder Schmuck einkaufen möchte, lauern nicht automatisch an jeder Ecke potentielle Entführer. Dennoch wird sie sich mit Chauffeurservice und diskreter Eskortierung durch Bodyguards sicherer fühlen und dies auch tatsächlich sein. Ein Schutz dieser Art ist meist so unauffällig, dass er von Außenstehenden gar nicht wahrgenommen wird.

Auch auf Konferenzen, Kongressen sowie medienwirksamen Veranstaltungen sind besondere Schutzmaßnahmen erforderlich. Hierbei gilt es nicht nur, die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, sondern auch den Diebstahl von strenggeheimen Dokumenten und unautorisierten Daten- und Informationsabfluss, durch heimliches Filmen oder illegales Mitschneiden, zu verhindern. Bodyguards kontrollieren Räume oder begleiten die zu schützende Person als Sekretärin oder persönlicher Assistent getarnt.

Wann kann und sollte man persönlichen Schutz anfordern?

Begleitschutz kann bei den unterschiedlichsten Anlässen empfehlenswert sein, sei es auf Sitzungen, dem Arbeitsweg, Auswärtsterminen, Reisen im In- und Ausland oder auch bei wichtigen Geschäftsterminen. Besteht die Möglichkeit, dass einer Person durch Dritte Schaden zugefügt werden könnte, sollte sie Personenschutz anfordern, durch einen einzelnen Bodyguard oder eine mehrköpfige Eskortierung. Dies gilt sowohl für den öffentlichen als auch privaten Bereich.

Leistungen und Limits

Durch eine individuelle, präzise Gefahrenanalyse bestimmen unsere Sicherheitsexperten Art und Umfang des auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Personenschutzes. Vom punktuellen Chauffeurdienst bis hin zum Begleitschutz rund um die Uhr durch einen Bodyguard oder ein mehrköpfiges Eskortierungsteam, alles ist von uns für Sie umsetzbar.

bewaffneter-personenschutz-muenchen

Was kostet die Begleitung durch einen oder mehrere Bodyguards?

Die Preise für Personenschutz in München variieren je nach Auftrag und Schutzpaket. Sie sind bspw. abhängig davon, ob bewaffnetes oder unbewaffnetes Security-Personal zum Einsatz kommt, wie viele Sicherheitsmitarbeiter benötigt werden und ob es sich um eine stundenweise oder 24-Stunden-Bewachung handelt.

Generell gilt: Das Leben ist das höchste Gut. Nichts ist so teuer wie das Leben. Und wir tun alles dafür, das Ihre so gut wie nur irgendwie möglich zu schützen.
Natürlich sind unsere Personenschützer bestens ausgebildet und geschult und haben schon zahlreiche Personen aus unterschiedlichsten Gruppen sicher begleitet. Sollte es nötig sein, wird Ihnen ein bewaffneter Bodyguard zur Seite gestellt, der absolut stilsichere Umgangsformen pflegt aber auch an der Waffe bestens ausgebildet wurde.

Lassen Sie sich detailliert informieren. Sie können uns eine Nachricht über das Kontaktformular schreiben oder Sie rufen uns kurzerhand an unter Tel: 089 – 72 46 82 70.

Rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Schreiben Sie uns!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!